Nelken, ganz

Von Zurückhaltung keine Spur: Nelken sind nicht nur an Weihnachten ein echter Genussbringer! Klar denkst du bei dem Geschmack von Gewürznelken gleich an Punsch und Lebkuchen, aber das Gewürz mit dem wunderbar warmen Aroma und der angenehmen Schärfe kann noch einiges mehr.

Kräftig und deftig, auch das ist eine Geschmacksrichtung, die die ganze Nelke perfekt bedient. Also gönn deinem Rotkohl, Wildgericht oder Sauerbraten das nächste Mal doch eine Portion Nelke. Du wirst sehen, durch bekommen die Gerichte noch einmal eine ganz andere Geschmacksdimension.

Nelken haben zwar einen tollen, intensiven Geschmack, allerdings ist damit auch ein wenig Vorsicht geboten. Unser Tipp: Entferne die Nelkenknospen nach dem Kochen und vor dem Servieren. Es kann doch recht unangenehm sein auf die scharf schmeckenden Gewürznelken zu beißen.

Nelken, ganz

Von Zurückhaltung keine Spur: Nelken sind nicht nur an Weihnachten ein echter Genussbringer! Klar denkst du bei dem Geschmack von Gewürznelken gleich an Punsch und Lebkuchen, aber das Gewürz mit dem wunderbar warmen Aroma und der angenehmen Schärfe kann noch einiges mehr.

Kräftig und deftig, auch das ist eine Geschmacksrichtung, die die ganze Nelke perfekt bedient. Also gönn deinem Rotkohl, Wildgericht oder Sauerbraten das nächste Mal doch eine Portion Nelke. Du wirst sehen, durch bekommen die Gerichte noch einmal eine ganz andere Geschmacksdimension.

Nelken haben zwar einen tollen, intensiven Geschmack, allerdings ist damit auch ein wenig Vorsicht geboten. Unser Tipp: Entferne die Nelkenknospen nach dem Kochen und vor dem Servieren. Es kann doch recht unangenehm sein auf die scharf schmeckenden Gewürznelken zu beißen.

Nelken, ganz

Von Zurückhaltung keine Spur: Nelken sind nicht nur an Weihnachten ein echter Genussbringer! Klar denkst du bei dem Geschmack von Gewürznelken gleich an Punsch und Lebkuchen, aber das Gewürz mit dem wunderbar warmen Aroma und der angenehmen Schärfe kann noch einiges mehr.

Kräftig und deftig, auch das ist eine Geschmacksrichtung, die die ganze Nelke perfekt bedient. Also gönn deinem Rotkohl, Wildgericht oder Sauerbraten das nächste Mal doch eine Portion Nelke. Du wirst sehen, durch bekommen die Gerichte noch einmal eine ganz andere Geschmacksdimension.

Nelken haben zwar einen tollen, intensiven Geschmack, allerdings ist damit auch ein wenig Vorsicht geboten. Unser Tipp: Entferne die Nelkenknospen nach dem Kochen und vor dem Servieren. Es kann doch recht unangenehm sein auf die scharf schmeckenden Gewürznelken zu beißen.